Mit den Augen Ihrer Kunden

Wie leicht findet der Kunde Ihr Unternehmen, seine Öffnungszeiten und Kontaktdaten im Internet, hat er auch online einen sehr guten ersten Eindruck? Wie ist die Beschilderung des Geschäftes direkt lokal vor Ort, wird diese optimal gesehen und wahrgenommen?

Welchen Eindruck hat der Kunde vor und beim Betreten Ihres Ladengeschäftes? Wie ist der Kundengang, wohin schaut der Kunde, nimmt er das wahr, was Sie direkt am Point of Sale kommunizieren? Wird der Wert, der Nutzen und die Herkunft der angebotenen Produkte für den Kunden optimal dargestellt und wahrgenommen? Wie fühlt der Kunde sich in den Räumen? Welche Details sprechen ihn an, stört ihn etwas?

Nimmt der Kunde die Kernwerte Ihres Unternehmens, seine Stärken und sein Engagement wahr? Wie erlebt er das Unternehmen direkt am Point of Sale?

Wie ist der Kundenservice? Erfüllt dieser die Erwartungen und Bedürfnisse Ihrer Kunden, sind die internen Strukturen dafür optimal gestaltet?

Hier finden Sie erste Informationen zu einigen von mir eingesetzten Methoden. Gerne erläutere ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch, welche für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet sind:

Kundenbefragungen

Bei Befragungen erfahren Sie von Kunden und Interessenten z.B. die Wahrnehmung Ihres Sortimentes, was Kunden an Ihrem Ladengeschäft schätzen, in welchen Bereichen sie Verbesserungen gut fänden und auch was sie von anderen Unternehmen kennen und sich auch in Ihrem Geschäft wünschen. Befragungen können schriftlich, online oder direkt am Point of Sale durchgeführt werden. Durch schriftliche und Online-Befragungen erfahren Sie vornehmlich rationale und objektive Punkte. Je offener eine direkt am Point of Sale durchgeführte Befragung gestaltet ist, desto mehr intuitive Wahrnehmungen der Kunden erfahren sie, z.B. wie Kunden die Einkaufsatmosphäre erleben, was ihnen an Details im Laden gefällt, welche konkreten Ideen und Verbesserungsvorschläge sie haben. Oftmals sind die Randbemerkungen von Kunden das Wesentliche, auf die dann durch Nachfragen konkret eingegangen werden kann.

Ladenbegehungen und Store-Checks

Bei Ladenbegehungen fallen mir oft viele Details auf. Details, die der Kunde oft nur unterbewusst wahrnimmt, die aber sein Einkaufsverhalten beeinflussen. Dabei geht es unter anderem um Atmosphäre, Übersichtlichkeit, Kundengang im Laden, Wahrnehmung der Produktpräsentation, durch welche Maßnahmen kann der Einkaufsprozess noch kundenorientierter gestaltet werden, wie kann der Mehrwert der angebotenen Waren am Point of Sale optimal kommuniziert werden? Als Ergebnis erfahren Sie von mir direkte Optimierungsmöglichkeiten.

Während Ladenbegehungen offen und für das Personal sichtbar stattfinden, finden Store-Checks als normale Kundenbesuche statt. Die Mitarbeiter werden dadurch in ihrem Verhalten nicht beeinflusst. Durch Store-Checks können daher auch die Beratungsqualität und der Kundenservice überprüft werden. Daraus können sich unter anderem Empfehlungen für die Optimierung interner Abläufe ergeben.

Begleitete Einkäufe

Als Berater hat man für viele Details einen Blick, auch durch Erfahrung aus zahlreichen anderen Läden. Doch auch nicht für alles. Durch begleitete Einkäufe erfahren Sie noch besser, wie Kunden Ihr Geschäft wahrnehmen, was ihnen dort positiv auffällt, was Kunden vermissen, vielleicht auch was sie stört. Wie geht der Kunde durch Ihr Geschäft, was erkennt er, was nicht? Bei begleiteten Einkäufen geht es anders als bei Kundenbefragungen, vornehmlich um die Erfassung des spontanen Verhaltens des Kunden und was er am Point of Sale intuitiv wahrnimmt.

Begleitete Einkäufe können eine direkte Kundenbefragung beinhalten. Der Kunde sagt dem begleitenden Berater sowohl, wie er sich in den einzelnen Bereichen des Ladens fühlt und was ihm dort auffällt, als auch z.B. ob und aus welchen Gründen er Produkte, die auch in diesem Geschäft erhältlich sind, in anderen Geschäften einkauft.

Begleitete Einkäufe können mit tatsächlichen Kunden des Ladens durchgeführt werden, als auch mit welchen, die zur Zielgruppe des Geschäftes gehören, bislang allerdings nicht Kunde des Unternehmens sind.

Für weitere Informationen oder ein individuelles Angebot melden Sie sich gerne telefonisch
0761 - 208 99 838 oder über das Kontaktformular.

Bernd Schüßler
Dipl.-Betriebswirt (FH)

Zurück